Montag, 22. Februar 2010

Ein Schal für die Autofahrt


Ich bin leidenschaftlicher "Beifahrer" - ich kann während der Fahrt lesen, stricken, schlafen - so habe ich schon viele lange Autofahrten verbracht. Am liebsten stricke ich aber. Auf der Fahrt in unseren Faschings-Ski-Urlaub nach Großarl habe ich diesen Schal nach einer Anleitung von Angela angestrickt und auch immer wieder mal an den Abenden ein bischen daran gestrickt .



Das Muster ist nicht sehr anspruchsvoll, man kann es so nebenbei stricken, einzig die Reihen zum Verzopfen muß man mitzählen, das geht aber relativ gut, auch wenn man dabei ein bischen "ratscht". Mir gefällt an diesem Schal gut, daß er sowohl von links wie auch von rechts identisch aussieht, die Seiten rollen sich nicht ein. Falls ich den nochmal stricken sollte, würde ich eine dünnere Wolle nehmen (hier Sienna von Wolle-Rödel).

Hoffentlich wird der noch für diese Saison fertig, da ich ja auch noch am Färöer-Tuch stricke. Das macht gute Fortschritte, ich habe mich, nach den Zweifeln an der Farbe, nun doch fürs Weiterstricken in "Merino-Lace grau" entschieden. Die rosa Alpaka-Wolle werde ich für ein anders Tuch verwenden. Ich stelle fest, Lace-Stricken kann süchtig machen!

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Ein schöner Schal. Beim Autofahren hab ich noch nicht versucht zu stricken, ich weiß nicht, ob ich das könnte, ich muss da immer zuviel schauen *grins*

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für deinen Besuch bei mir!
    Ich bewundere deine Strickkunst, dass ist nämlich etwas, was ich überhaupt nicht kann aber so toll finde!
    Ganz liebe Grüße
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia, superschöner Schal. Ich stricke auch sehr gerne beim Autofahren. Als Kartenleserin werde ich ja nicht mehr unbedingt gebraucht, das hat nun die elektronische Mitfahrerin übernommen (... bei Gelegenheit bitte wenden ...)
    Fein hat sich Dein Blog gemausert. Eine Buttonhole werde ich auch noch einmal stricken. Angela vom Stricktreff strickt gerade für ihre Freundin und hat mit ihrer auch schon starke Auftritte hingelegt. Das freut mich total.
    Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Spaß beim Stricken und Bloggen
    Liebe Grüße zu Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen