Mittwoch, 9. Mai 2012

Rote Phase??



Die Kanada-Laptop-Tasche ist auch gut bei Julia angekommen - vor allem das Maple Leaf vorne drauf und der Lederriemen lassen die Tasche cool aussehen und ist zudem auch noch recht praktisch:

 

Damit die Tasche auch stabil ist habe ich ein Futter aus Filz genäht (die Idee dazu hab ich  mir bei Susanne abgeguckt - danke dafür!) - die dicken Filzplatten mit der Maschine zu nähen war eine Plackerei, kann ich erzählen!


Einzelheiten zum Modell habe ich hier beschrieben.

In den letzten Wochen hab ich rot gesehen: Beim Verstricken dieser beiden Wollqualitäten:


Gekauft letztes Jahr und nicht mehr angestrickt - Sommergarne im Herbst-/Winter zu verstricken macht einfach keinen Spaß, dann hat das Modell, für das ich das Leinengarn eigentlich gekauft hatte, mir nicht mehr gefallen und so lagen die Knäuels im Wollkorb, bis ich endlich das wirklich passende Pullöverchen gefunden hatte:

das Gemini-Top aus der Knitty Spring Summer 2012.

verstrickt habe ich knapp 7,5 Knäuel der LanaGrossa Balino, mit Nadeln Nr. 4. Durch den Leinenanteil kann ich es auch bei etwas höheren Temperaturen tragen - Leinen kühlt, und die Maschen lassen Luft durch.


 Ich habe es mit der Lace-Bordüre vorne und hinten gestrickt und auch die Ärmel länger und mit der Bordüre gearbeitet. Ich bin noch am überlegen, ob ich auch das Bündchen unten vom Pulli in dieses Lochmuster ändern soll. Mal sehen, ob ich wirklich  noch mal ribbel.....

Ein tolles Seiden-Baumwoll-Bändchen Garn von LanaGrossa, Baco, hab ich für diesen Pulli verstrickt:



Modell: #18 Zopfpulli aus der Linea Pura Nr. 3


Mit dem Pulli bin ich rundherum zufrieden, die Baco, mit 5er Nadeln gestrickt, zeigt ein regelmäßiges Maschenbild, hat einen leichten Glanz und ist trotz der 3/4-Ärmel recht luftig. Ich hab nur noch keinen Fotografen gefunden, der das Teilchen am lebenden Objekt ablichtet ;).

Und für meine Mutter gibt es Rüschen zum Muttertag:  Das Blooming Flower Cushion von Lucy24, ein Häkelkissen, die Anleitung gibt es kostenlos bei Ravelry.
Ich glaube, die Farben werden ihr gefallen, es sieht so schön nostalgisch aus!





Ich wünsche Euch allen eine schöne Zeit, immer genügend Wolle zur Hand und viele gute Ideen!
;))

Kommentare:

  1. Die Filztasche ist absolut Spitze. Das Rüschenkissen gefällt mir auch sehr gut und deine Mama wird sich darüber bestimmt sehr freuen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für schöne Sachen! :) Die Tasche sieht einfach klasse aus und ist bestimmt sehr stabil. Eine geniale Idee, sie mir Filz zu füttern. Und du hast sogar an die Innentaschen gedacht! Kein Wunder, dass sie gut angekommen ist.^^

    Lieben Gruß,
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Claudia!
    Ich habe grad deinen Blog ganz zufällig gefunden und bin total begeistert! Schön hast dus hier :-)
    ps: Der Polster ist wunderschön!! Die Farbkombination ist der Hammer.
    ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen